Master in Chemie

Aufbau Masterstudium Chemie mit optionalem Nebenfach (30 ECTS Credits)

Masterstudium

Das Masterstudium in Chemie setzt den Bachelorabschluss in Chemie der Universität Zürich oder einer anderen anerkannten Hochschule voraus.Neben dem Hauptfachprogrammm Chemie, welches 90 ECTS credits umfasst, kann ein Nebenfach im Umfang von 30 ECTS belegt werden. 

Im Masterstudium vertiefen die Studierenden ihr Wissen in ausgewählten Gebieten der Chemie. Die Masterarbeit ist eine selbständig durchgeführte, wissenschaftliche Forschungsarbeit, welche 9 Monate dauert. Mit der themenübergreifenden Masterprüfung wird das Studium abgeschlossen.

Mit dem Master of Science in Chemistry verfügen die Studierenden über die Qualifikation, eine selbständige Forschungsarbeit (Doktorarbeit) aufzunehmen oder nach einer pädagogisch und didaktischen Zusatzausbildung (60 ECTS Credits) Chemie an Maturitätsschulen zu unterrrichten.