ERC Consolidator Grant

gasser_grant

Prof. Gilles Gasser  wurde gerade mit einem ERC Consolidator Grant  für das Projekt «Towards Novel Inert (Photo-)toxic Ru(II) Polypyridyl Complexes» ausgezeichnet. Im Rahmen dieses Projekts wird Gilles das klinische Potenzial einer neuen Klasse von Anti-Krebs-Wirkstoffen - inerten Ruthenium (II) Polypyridylkomplexen - untersuchen. Gilles wird seine Aufmerksamkeit nicht nur auf eine verbesserte biologische Wirksamkeit unter verschiedenen klinisch relevanten Bedingungen richten, sondern auch auf die Reduktion von Nebenwirkungen im Vergleich zu den bisher verfügbaren Medikamenten. Die Ergebnisse dieses Projekts können die Grundlage für eine neue Generation von sicheren und leistungsstarken Anti-Tumor-Chemotherapeutika bilden.